Sonntag, 21. März 2021

Lügen und Wahrheit über China, Xinjiang, Uighuren und mehr ...

Lügen und Wahrheit über China, Uighuren, Xinjiang und mehr

Information Clearing House

hat auch eine gute Zusammenstellung über "Lügen und

Falschmeldungen in China" vorbereitet:

Die ist einausgezeichnetes Informations-Video von der Regierung Chinas zusammengestellt. Das wird ja hierzulande immer von unserer Regierung uns unter die Nase gerieben. Ich weiß (als langjähriger Mitarbeiter von NDR, Radio Bremen und Radio Mecklenburg/Vorpommern), welchen Einfluss bei uns die Regierung auf die Gestaltung aller Sendungen (ob Radio oder insbesondere beim Fernsehen) nimmt. Die sollen mal bloß ihr Maul halten bei all dem Dreck, den alle am Stecken haben. Lasst euch nicht irreführen. Ich habe mir das Video angeschaut und war erstaunt, wie nüchtern und sachlich da berichtet wird. Wir wären sehr dankbar, würde uns so etwas bei uns auch geboten.

Hier haben die Chinesen schnell reagiert auf die schamlosen Lügen von Pompeo und haben eine Menge junge Uighuren zu Worte kommen lassen. Ihre Texte sind nicht redigiert worden, was deutlich zu hören ist. Eine ganze Reihe spricht englisch und wenn nicht, werden ihre Texte auf Englisch unten angezeigt. Der Text ist auch in seiner Gesamtheit abgedruckt, aber den müsst ihr auf YouTube lesen.

 
 

https://www.youtube.com/watch?v=-jlUy2DR8TQ

Nun kommt der 1. Teil einer 6-teiligen Serie von einstündigen fabelhaft von CGTN gemachten  Videos in ganz China. Hier geht es um die größte Provinz Chinas: Xinjiang. Wir können uns wirklich keine Vorstellung davon machen. Schaut es euch an und ihr werdet zugeben, dass ich nicht übertrieben habe.

 


 https://www.youtube.com/watch?v=LVjnASDa6Pw

Dies ist der 2. Teil über die große Insel Hainan im Südosten Chinas.

https://www.youtube.com/watch?v=Y31kR6qmIcQ


Aber es gibt mehr auf der Seite, z. B.

ein erneuter Besuch von Chinas ärmstem Dorf

"Revisiting China's Poorest Village

https://www.youtube.com/watch?v=CuEeLO2amA8

oder

Präsident Xi inspeziert die Errungenschaften der Armutsbeseitigung im vorigen Jahr:

 


https://www.youtube.com/watch?v=-d5CriKhRVA

Es gibt eine ganze Reihe davon

https://www.youtube.com/watch?v=xrV5GpogjDg

Nun reicht es. Dort kann man tagelang botanisieren. Und denkt auch mal dran, dass in Deutschland nach dem sogenannten Wirtschaftswunder, China noch ein armes Land war und was das Land in weit weniger Zeit erreicht hat - das Vielfache von dem, was Deutschland erreicht hat. Das hat sogar die UNO anerkannt als eine Leistung, die einmalig in der Weltgeschichte ist.

Kommentare:

  1. Bitte seht auch dieses Video zu Xinjiang an und abonniert diesen Kanal https://www.youtube.com/watch?v=8yURIS7S9zg

    AntwortenLöschen
  2. Ein ausgezeichnetes Video. Ich habe es sicherheitshalber heruntergeladen. Naja, die Chinesen legen sie nicht so schnell aufs Kreuz.

    AntwortenLöschen