Donnerstag, 2. Juni 2011

Neue Technologie erlaubt fast unmittelbar Abstellung aller AKWs

video

Ich versprach vorgestern, über dieses Thema zu sprechen. Hier ist das Video dazu: Hydro-Thermal-Energy. Es lohnt sich, dieses Video langsam und genau anzuschauen (diejenigen, die das Englische nicht so gut beherrschen, können sich daneben ein Lexikon öffnen, um schwierige Wörter zu finden). EIN EINZIGER dieser superheissen Unterwasser-Geysire (bis 400° C) kann 20 Millionen Häuser heizen, während ein Super-AKW maximal 4 Millionen heizen kann. Es gibt eine Vielzahl von Gewinnungsmöglichkeiten für diese Energie, von denen keine mit tödlichen Gefahren für Mensch und Umwelt verbunden ist.
Die Hochrisiko-Tiefbohrungen etwa im Golf von Mexiko entfallen. Die äußerst riskanten Bohrungen in arktischen Zonen können sofort ad acta gelegt werden. Uranbergwerke können geschlossen werden, gefährliche Transporte und Verarbeitung entfallen. Millionen Polizeieinsätze bei Transporten und Demos werden gespart - nicht zu vergessen die Knüppel, die geschont werden.
Nun fragt man sich natürlich, wieso nicht ab sofort - eigentlich schon gestern - das ganze Kapitel Atomenergie geschlossen wurde und jeder Pfennig, der bisher für Tod, Verderben, Krankheiten, Krebs ausgegeben wurde, in diese absolut sichere Energiegewinnung gesteckt wird. Lesen Obama und Co. derlei Berichte nicht? Mit Sicherheit nicht. Obama bekommt nur die Reports von Wallstreet vorgelegt und muss überlegen, wie er denen neue Milliarden in die Taschen schieben kann und wo der nächste Krieg stattfinden könnte. Nun gut, aber da sitzen ja Hunderttausende Experten, Wissenschaftler, Techniker in all den Regierungsverwaltungen - lesen die so etwas auch nicht? Man beginnt ja, leise zu zu zweifeln.
Aber wie steht es mit der Milliarde Menschen, die Zugang zum Internet haben. Zugang zu wissenschaftlichen und technischen Zeitschriften, Magazinen, Reports. Lesen die auch nicht? Nun, ein paar Millionen tun es vielleicht. Und warum stehen diese Millionen nicht wenigstens auf der Straße und fordern den sofortigen Abbruch des Atomwahns? Ich begreife es nicht. Lässt sich so etwas überhaupt verstehen oder gar rechtfertigen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen