Donnerstag, 29. März 2018

LEBENSLÄNGLICH FÜR WOHLTÄTIGKEIT – BEFREIT DIE 5!



Abby Martin interviewt Miko Peled

2. März 2018

‘The Holy Land Foundation Five’ (Die Heiliges Land Stiftung) sind  politische palästinensische Gefangene im US-Gefängnis, die zu lebenslänglichen Strafen bis zu 65 Jahren verurteilt wurden, weil sie Hilfe für Flüchtlinge geleistet haben.


Seid ihr auch müde von all den Lügen und der non-Stop-Propaganda?

Mein Kommentar: Schon lange. Es wird von Tag zu Tag abartiger, was man sich in den USA alles leistet. Man kann aber immerhin Menschen wie Abby Martin und Miko Peled bewundern, die sich für die Wahrheit und die Gefangenen einsetzen.

Life Sentences for Charity Work - Free the 5!
Watch

Abby Martin Interviews Miko Peled

The Holy Land Foundation Five are Palestinian political prisoners sentenced up to upwards of 65 years in US prison for providing aid to refugees.

Posted March 2, 2018





Quelle - källa - source

Keine Kommentare:

Kommentar posten