Samstag, 19. März 2016

Die USA - wie sie leibt und lebt


Unser guter Christian hat hier was zusammengestellt, aus dem Land der 'Freien und Tapferen', dass einem wieder mal schlecht werden kann. Jedem, der von den USA als einem demokratischen Land spricht, sollte man aufs Maul hauen. Unschuldige sitzen 39 Jahre im Gefängnis und Massenmörder stellen sich als Kandidaten für die USA - Präsidentschaft auf und dürfen ihre dreckigen Lügen auf jedem einzelnen US-Sender verbreiten. Hingegen wird ein etwas dümmlicher Billionär, der aber bislang kein Blut an den Händen hat, als Riesengefahr für die USA hingestellt. Es gibt nichts, was die da drüben nicht auf den Kopf stellen können. Also, Danke Christian.

Hallo Einar,
hier habe ich ein paar Artikel und Videos, die dich und deine Leser sicherlich interessieren könnten/ werden.
Veröffentlicht am 18.03.2016

In den USA hat das Oberste Gericht entschieden, dass die Justizbehörden bei dem zum Tode verurteilten Romell Bloom einen zweiten Hinrichtungsversuch unternehmen dürfen. Nachdem die erste Exekution misslungen war, kam es zu einem Rechtsstreit. Die misslungene Hinrichtung im Jahr 2009 dauerte zwei Stunden und wird von Blooms Anwältin als eine Form der Folter beschrieben. Der Fall wirft ein neues Schlaglicht auf die Inhumanität der US-amerikanischen Todesstrafe.

Dies wurde zwar schon am 16.03.2016 veröffentlicht, aber weil es sehr gut dazu passt und es sich gleichzeitig in dem folgenden Artikel um eine Massenmörderin handelt, die "ganzgenau weiß, was sie will "und " ganz genau weiß, was sienicht will" (oder wie oder was!!!???) -
und dann noch etwas (veröffendlicht am 10.03.2016) zu der ehrlichen Massenmörderin, die nichts zu verbergen hat, die absolut ehrlich ist und die so gerne Präsidentin der USA werden will, damit sie der US- Bevölkerung und dem Rest derWelt viel Gutes geben will und die "Demokratie" verweltlichen will.

Ciao
Christian

Kommentare:

  1. Wer finanziert die Antifa ("Deutschland verrecke"-Betreiber und -brüller-Fraktion", die "Deutsche verreckt" damit meint, auch bei den Grünen, in der SPD, in der CDU/CSU und bei den Linken stark vertreten, nämlich deren "Nachwuchs")?
    Hier die Antwort:
    http://www.geld-rausch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das passt auch zum Thema "Verbrecher in der Politik". Sehr zu empfehlen.

    Titel:
    Drogentransporte und Auftragsmord für Deutsche Politiker: Jochen Tiffe sagt die Wahrheit !

    https://www.youtube.com/watch?v=5LL-ZhmiZ8c

    AntwortenLöschen