Freitag, 12. Oktober 2018

Die Elektrische Revolution: Legt Lithium beiseite, Vanadium ist das neue Super-Metall für größere Batterien


James Burgess
12. Okltober 2018

Aus dem Englischen: Einar Schlereth

Lithium war eine tolle Sache. Cobalt auch. Alles, was sie brauchten, war ihr Elon Musk-Moment, der in der Form der Giga-Batterie-Fabrik in Nevada. Und der wird kommen für ein Element, das alles Elektrische zur revolutionären Endlinie bringt: Vanadium.
Der eine Moment, der alles verändern wird.... und dieser Moment kann nahe sein.

Vanadium ist Lithium auf Steroiden – wild, größer und der einzige Weg von hier nach vorne. Möglicherweise haben wir den Höhepunkt unserer elektrischen Revolution bereits durch Batterien mit Lithium erreicht.

Wir brauchen größere Batterien, vorzugsweise die Größe eines Fußballfeldes - oder 20.

Chinesische Gigafabrik (Quelle: Elektrek)
Das ist Vanadium-Element 23. Die Antwort auf unsere Frage der Größenordnung.

"Es ist kein technologisches Vielleicht mehr", sagt Matt Rhoades, Präsident und CEO von United Battery Metals, einem Vanadiumforscher aus Colorado, der auf einer der wenigen bekannten Quellen für das nächste große Batteriemetall in den gesamten Vereinigten Staaten sitzt.

Rhoades sollte wissen.... seine Firma steckt hinter der Entdeckung, die hofft, Amerika endgültig auf die Vanadiumkarte zu setzen. Das Wray Mesa Project der UBM in Colorado verfügt über eine Schätzung der Mineralressourcenbasis, die eine Ressource von rund 2,7 Millionen Pfund Vanadium angibt - ganz zu schweigen von dem gesamten Uran, das sie bereits besitzen.

"Vanadium ist hier, und Lithium hat Angst, weil der 13 Milliarden Dollar teure Energiespeichermarkt bereits seinen neuen Posterjungen gefunden hat", sagte Rhoades Oilprice.com.

China, gefolgt von Russland und Südafrika, verfügt über die größten Reserven an Vanadium, das zu einem strategischen Rohstoff in der elektrischen Energietechnik geworden ist.

Der Moment der WahrheitI

In der Tat ist, Rhoades ein Experte für Timing.

Der weltweite Kampf um Vanadium wird immer heftiger....

Die Chinesen haben bereits ihren Elon Musk Moment gehabt.....

Die USA haben keine.....

Und Vanadium war im vergangenen Jahr das leistungsstärkste Batteriemetall und schlug sogar Lithium und Kobalt.

Die Wahrheit ist, dass es ein langer Weg für Vanadium war, nicht nur in den Energiespeichermarkt einzudringen, sondern tatsächlich die Zukunft des Energiespeichermarktes zu werden.

Der nächste "Moment" wird sein, wenn jemand in den USA - immer einen Schritt hinter dem chinesischen - Pläne für eine amerikanische Vanadiumbatterie-Gigafabrik bekannt gibt. Jeder, der nicht vor diesem Moment eingetreten ist, wird seinen Lithium-Kater pflegen.

China baut bereits die weltweit größte Vanadium-Flow-Batterie (VFB) Gigafactory in Dalian, mit den massiv leistungsfähigen (200MW/800MWh) Batterien, die von Rongke Power hergestellt werden.

Mit Hilfe von DeepL übersetzt.

Kommentare:

  1. Und die Entsorgung ?
    Brennt und explodiert nicht: Vanadium-Redox-Flow-Speicher von Voltstorage (sagt die Werbung)
    https://www.ew-magazin.de/vanadium-redox-flow-speicher-von-voltstorage/

    Vanadium - Das 'heißeste' Metall der Branche - So profitieren Sie vom Highflyer 2018!
    Wallstreet Online · vor 10 Stunden
    Das wird dem Schacher Soros freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Das ew Magazin beurteilt das ja positiv. Dein Kommentar ist mystisch. Und was hat Soros mit Chinas Vanadium Fabrik zu tun? Du musst dich etwas klarer ausdrücken.

    AntwortenLöschen
  3. Auf dem Gebiet der Batterie-Speicher gibt es noch grosses Potential. Aus meiner Sicht muss aber unbedingt das Problem der langen Ladezeiten beim Unterwegstanken elegant gelöst werden. Dabei ist das Wechselaccu-Konzept nicht wirklich alltagstauglich (Wer trägt z.B. das Ausfallrisiko?). Zum Glück gibt es bereits geeignete Hochleistungspufferspeicher, die in wenigen Minuten die Transportenergie für ein Fahrzeug aufnehmen. Lieber Einar: Schreib's doch Mal was zu den graphenbasierten Ultracaps. Meiner Meinung nach könnte das dem Emobil endlich zum Durchbruch verhelfen.

    AntwortenLöschen