Samstag, 10. März 2012

Die wahren Kosten des Öl/Teersand-Abbaus


Dies ist ein erschütterndes Video-Dokument über die schweren Verwüstungen, die durch den Teersand-Abbau entstehen. Ich möchte gern den sehen, dem beim Anblick dieser Bilder nicht die Tränen kommen wie sogar Garth Lenz selbst, obwohl er sie bestimmt zum hundertsten Male sieht.

von Garth Lenz
am 6. März 2012

Wie sieht Umweltzerstörung wirklich aus? Auf TEDxVictoria lässt uns der Fotograf Garth Lenz an seinen schockierenden Fotos von dem Alberta Tar Sands mining project (Ölgewinnung aus Teersand, wie das Zeug eigentlich heisst, aber in den „netteren“ Namen Ölsand umgetauft wurde) und die wunderschönen, vitalen Ökosysteme, die auch bedroht sind.
Fast zwanzig Jahre lang sind Garths Fotos von bedrohten Wildnis-Gebieten, Zerstörung und den Auswirkungen auf indigene Bevölkerungen in führenden Publikationen der Welt erschienen. Seine neuesten Bilder aus den nördlichen Regionen Kanadas haben zu wichtigen Siegen und zu großen neuen Schutzgebieten in den Nordwest Territorien, in Quebec und Ontario beigetragen. Garths große Wanderausstellung über den Teersandabbau hatte 2011 Premiere in Los Angeles und wurde kürzlich in New York gezeigt. Garth ist Mitglied der International League of Conservation Photographers (Internationale Liga der Naturschutz-Fotografen).

  video

Quelle - källa - source

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen