Sonntag, 2. März 2014

Faschisten in der Ukraine drohen Russland mit Atomwaffen ..

Gerade hat mir ein Freund drei Links zu Alles Schall und Rauch zugeschickt, die hier rasch noch auflegen will. Verbreitet dies, wo immer es geht. Versucht in die Schulen zu kommen,  Vorträge zu halten, Ausstellungen zu machen etc

Das erste liegt hier:

Das Nazi-Regime droht Russland mit Atomwaffen

Samstag, 1. März 2014 , von Freeman um 19:00
Die meisten Menschen im Westen haben keine Ahnung was für Verbrecher von ihren Regierungen in Kiew an die Macht gebracht wurden. So hat zum Beispiel ein Abgeordneter der Nazi-Swoboda-Partei Russland mit einem Atomschlag gedroht. "Wir werden unseren Status als Atommacht wiedererlangen und das wird die Sprache ändern. Die Ukraine hat die Technologie und Möglichkeit um ein Atomwaffenarsenal zu erschaffen - für das wir drei bis sechs Monate benötigen," sagte der Abgeordnete Mikhail Golovko.
Hier weiterlesen !
Dieser nette Herr ist Herr Yarosh - patentierter Mörder


Der zweite Link kommt hier, die persönlich von Obama, Merkel & Co entsandten Freunde:

Ausländische Söldner am Maidan beteiligt

Sonntag, 2. März 2014 , von Freeman um 13:00
Einer der beteiligten Gewalttäter am Maidan hat in einem Interview genaue Details über die Zusammensetzung der Leute die dort gewütet haben bekanntgegeben. Viele der bezahlten Söldner wären aus den Vereinigten Staaten, Deutschland, Türkei, Polen und anderen Ländern auf dem Maidan tätig gewesen. Der Informant mit Namen Vladislav war selber ein Söldner aus Russland und wurde bei seiner Rückkehr von der Grenzwache verhaftet. Er erzählte Russia-24 TV am Sonntag, dass die Ausländer bereits in Uniformen und mit Waffen nach Kiew gekommen sind.
Hier weiterlesen!


Und hier der dritte Link:

Ukrain-Faschisten von NATO ausgebildet!

Samstag, 1. März 2014 , von Freeman um 07:00
Die ukrainischen "friedlichen Protestler", maskiert, bewaffnet und bezahlt, wurden in den NATO-Camps ausgebildet und für den Staatsstreich alias "Revolution" in der Ukraine sorgfältig vorbereitet. Ideologisch gesehen vertreten sie rechtsextremistische und sogar neonazistische Ansichten.

Hier weiterlesen und zu den Videos!

Kommentare:

  1. Es wird auch immer alberner

    Euromaidan
    "Bezeichnung für die Proteste in der Ukraine seit dem 21. November 2013. Ausgelöst wurden die Proteste durch die überraschende Ankündigung der ukrainischen Regierung, das Assoziierungsabkommen mit der Europäischen Union nicht unterzeichnen zu wollen."

    Ukraine: “Rechter Sektor” ruft tschetschenische Terroristen zu Hilfe
    http://juergenelsaesser.wordpress.com/2014/03/02/ukraine-rechter-sektor-ruft-tschetschenische-terroristen-zu-hilfe/

    Darauf einen Dujardin und den Mainzer Narhallamarsch



    AntwortenLöschen
  2. Ja und anscheinend dreht der Westen jetzt völlig ab:
    ** FLASH ** Earthquake Strikes Crimea; Russian Troops Blame U.S. HAARP - Furious - Saying U.S. "Used a Weapon of Mass Destruction against Russian Military"
    http://turnerradionetwork.com/news/331-mjt

    AntwortenLöschen
  3. Die Argumentation ist recht überzeugend. Vor allem das Video. Schaut es euch an.

    AntwortenLöschen
  4. 04.03.2014 "Unzensiert und ungeschnitten, ggf. nicht bei ARD und ZDF"

    Pressekonferenz – Putin äußert sich zur Lage in der Ukraine (deutsche Vertonung)
    http://russianmoscowladynews.com/2014/03/04/pressekonferenz-putin-ausert-sich-zur-lage-in-der-ukraine-deutsche-vertonung/

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin total enttäuscht. Wo ist die Demokratie, Menschenrechte und weitere bla-bla-bla…?
    In die Medien kein Wort, das die sich selbst ausgewählte westukrainische Regierung mit dem ganze Armee, mit Flugzeuge und Panzern zerstört die „eigene“ Städte: Häuser, Schulen, Krankenhäusern, die Leute vom beide Seiten sterben, aber für alle das ist egal. Deutsche Medien schreiben/sprechen über pro-russische Separatisten, Terroristen, Rebellen, und freuen sich mit dem Zahl die Toten…. Die Russland und persönlich Putin immer als schuldige bezeichnen. Ich komme ursprünglich aus Russland, ich war niemals Putin – Fan, zurzeit ich bin stolz, das Russland ein STARKE Politiker hat, welche nicht, wie Europa unten amerikanische Regierung steht. Amerika ernährt sich vom Blüt – Vietnam, Iran, Siren und … Ukraine. Ukraine ist klein, arm, unselbständig, sie ist unwichtig, aber Amerika, selbst bleiben in die Sicherheit gewinnt, weil die Konflikt zwischen Europa und Russland führt zu schadet uns und gleichzeitig verstärkt Amerika.

    AntwortenLöschen