Donnerstag, 22. Dezember 2011

ENDLICH IST DIE US-VERFASSUNG PERFEKT – FRÖHLICHE WEIHNACHTEN!

Dieses Mail bekam ich gerade aus den USA von Freunden zugeschickt. Und dies ist für sie der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte, und sie definitiv zu dem Entschluss bringt, ihr Pick und Pack zu nehmen und aus den USA so schnell wie möglich zu verschwinden - zusammen mit etlichen anderen Freunden und vielen anderen, die seit einiger Zeit sich über die Grenze nach Kanada absetzen. Dort werden sie allerdings nicht viel sicherer sein, nachdem kürzlich ein Abkommen mit Kanada geschlossen wurde, das es der US-Polizei erlaubt, frei in Kanada zu agieren. Naja, und in Ole Europe ist Merkozy eifrig dabei, die letzten demokratischen Rechte ebenfalls zu beseitigen. In Italien und Griechenland hat man es schon geschafft - die Länder sind unter Kuratel gestellt. CIAO, CIAO DEMOCRAZIA!

Beide Häuser des Kongresses stimmten mit überwältigender Mehrheit für das Nationale Verteidigungsautorisierungs-Gesetz 2012 (NDAAFY2012), das Barack Obama am 26. Dezember unterzeichnen wird. Wie sinnig – am Tag des friedlichen Weihnachten.

Das US-Militär kann und wird

  • US-Bürger ohne Anklage (oder Beweise) verhaften
  • kann es insgeheim tun ( einfach verschwinden lassen >> DICH
  • kann dich unbegrenzt festhalten
  • ohne Recht auf einen Prozess.
  • Kann foltern >> DICH.
  • Kann US-Bürger ermorden.


Der Senat hat das Gesetz mit 93 gegen 7 Stimmen durchgebracht! Was Amerika zu einem Polizeistaat macht! (Dies ist keine ¨Übertreibung“) Verbreitet dies, wenn euch die FREIHEIT lieb ist.


Jetzt kann die Armee in den USA US-Bürger verhaften – was der Grund war, weshalb die Kolonisten nach Nordamerika aus Europa kamen, um den Soldaten von König George zu entkommen.
Und das ist der Grund, weshalb die „Ehemalige US-Verfassung“ bis zum 12.2.2011 die Armee daran hinderte, Polizeiaufgaben und Verhaftungen in den USA durchzuführen.
Hier finden sich reichlich Artikel zum NDAAFY2012 und in dem Artikel hier steht, dass die Regierung nicht einmal das vollständige Gesetz öffentlich gemacht hat, sondern ein Teil versteckt hat.

Kommentare:

  1. Der Anfang vom Ende Amerikas. Arme Amis.
    Wer sind die Nächsten?

    AntwortenLöschen
  2. Die Zeit ist reif zu erwachen!
    Was für Geistesgestörte in den USA und auch anderswo an der Macht sind, muß jeder wissen. So gibt z.B. das Buch: Die Tranceformation Americas einen tiefen, verstörenden Einblick in die Verbrechen von George W. Bush, Bill Clinton, Hillary Clinton, Dick Cheney und Ronald Reagan, um nur die bekanntesten zu nennen. Der ehemalige saudische König Fahd kommt auch vor, es erklärt warum der aktuelle saudische König erpressbar ist. Sehr hilfreich beim Verstehen ist auch der Artikel: Nie mehr Faschismus!? Wir stecken doch mitten drin! vom Autor dieses Blog. Danke für die gute Arbeit und einen friedlichen Start ins neue Jahr, Herr Schlereth.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Beitrag! Schrecklich und traurig, was sie machen.

    Fema Camps... die Massenmörder umgeben uns! Wir brauchen dazu nicht in andere Länder gehen und nach Terroristen in Erdlöchern suchen.

    Schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen
  4. Wer wird wohl MEIN Leben auf dem Gewissen haben?

    AntwortenLöschen
  5. Leutz es wird ernst, ob ihr es wollt oder nicht. Und Weltweit wird sich das Syndrom auswirken.
    Nur wenn ihr handelt, was ihr auch bald gezwungender massen machen müsst, wird sich eine Wande einstellen.
    Die der fliegendn Gebratendender Broiler die euch sonst so bequem in den Mund geflogen sind, sind schon lange vorbei.
    Erhebt euch aus euren Sesseln und macht was.
    MfG. Brockenwaechter

    AntwortenLöschen
  6. Da hat man seine Jugend damit verbracht,den Sowjetischen Imperialismus zu bekämpfen,um im Alter sehen zu müssen,daß USrael noch schlimmer wird,....schade um die Mühe.

    AntwortenLöschen